Das Wiegenlied aus pädagogischer Sicht

Aktualisiert: Feb 6

Aus der Hirnforschung sind Zusammenhänge von Musik und Sprachentwicklung vielfach belegt.

Gemeinsames Singen fördert die emotionale Bindung, schafft Vertrauen und hilft beim Lernen.

Die Wiegenlieder der frühen Kindheit erzeugen Geborgenheit. Die Bewegung und der mütterliche Herzschlag werden bereits während der Schwangerschaft vom Kind wahrgenommen.

Dieser Rhythmus wird mit den sanften Schaukelbewegungen in Erinnerung gerufen. Die Nähe und Wärme schaffen enge emotionale Bindungen. Mit dem Zusammenspiel von Worten, Melodie und Bewegung werden beide Gehirnhälften angeregt.

Eines der bekanntesten Wiegenlieder ist sicher "Guten Abend, gute Nacht" von Brahms.

Auch für mich ist dieses schöne Lied eine meiner ersten musikalischen Erinnerungen: mein Papa hat es immer als Schlaflied gesungen. Ein schönes Gefühl, welches ich noch heute in mir trage.



39 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Telefonzeiten

 

Wir haben keine festen Bürozeiten.

Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht auf dem AB:

Tel. 0800 - 3222 7666 (freecall)

WhatsApp:

+49 172 9103711

 

Adresse Schule

 

Habichtshöhe 56

48282 Emsdetten

 

 

kontakt@dacapo-kreativschule.de

 

 

  • White Facebook Icon
  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • White Instagram Icon

© 2020 Da capo - Kreativschule